• lang en
lang en

Business- und Cityrucksack in einem: schlicht, schön, schwarz

Lieblings-Taschen (1): Jahn-Tasche 710

Wir lieben Ledertaschen – manche ganz besonders. In dieser Serie stellen wir Ihnen die Lieblingstaschen unserer Mitarbeiter vor. Diesmal: Jahn-Tasche 710: mittel-großer schwarzer Lederrucksack / Laptop Rucksack bis 14 Zoll .

Jahn-Tasche 710 ist gar keine Tasche, sondern ein Leder-Rucksack: Im Sitz von Jahn-Lederwaren.de in Hirschau, einem Vorort der Studentenstadt Tübingen, haben wir ein kleines Lederwaren-Sortiment zum direkten Verkauf vorrätig. Als ich den Laden, der gleichzeitig Büro und Lager ist, zum ersten Mal betrat, ist er mir sofort ins Auge gesprungen. Endlich ein Laptop-Rucksack, der gut aussieht und praktisch ist, nicht zu groß und nicht zu klein! Ein Lederrucksack für Beruf und Freizeit.

jahn-tasche 710 und 696

Mein ständiger Begleiter

Seither ist der schwarze Lederrucksack mein ständiger Begleiter. Die Jahn-Tasche 710 darf sogar mit in den Urlaub. Ansonsten ist sie die perfekte Tasche fürs Geschäft. Da ich teilweise zu Hause und teils im Büro arbeite, habe ich fast immer mein Laptop (14 Zoll), ein paar Unterlagen und einen großen Schreibblock dabei. Im Prinzip reicht dafür eine große Handtasche. Aber am liebsten bin ich mit dem Rad oder auch längere Strecken zu Fuß unterwegs, deshalb bevorzuge ich im Berufsalltag einen Rucksack. Und zwar einen schwarzen Leder-Rucksack, weil der zu allen Gelegenheiten und Lebenslagen passt und er einem auch mal die Handtasche ersetzen kann.

 Notebook und Geldbeutel sicher verstaut

Was die Jahn-Tasche 710 so besonders macht: Sie ist ein praktischer Laptop-Rucksack und gleichzeitig ein schicker City-Rucksack. Selbst wenn ich mich nach Feierabend noch mit Kunden, Kollegen oder Freunden im Restaurant treffe, passt sich der Laptop-Rucksack mit seinem schlichten Design und schönen Material gut an jede Umgebung an. Da er nicht zu groß ist, eignet sich dieser Jahn-Rucksack auch gut für Damen.

Jahn-Tasche 711 cognac-braun

Das Leder des Backpacks ist weich, fühlt sich angenehm an und hat bis jetzt alle Ausflüge ohne einen Kratzer mitgemacht. Die Rückenwand des Lederrucksacks ist gepolstert, was den Tragekomfort erhöht und mein Notebook schützt, wenn´s mal eng wird. In der Vordertasche des Cityrucksacks haben Brille, Taschentücher und Stifte ihren Platz. Geldbeutel, Schlüssel und Smartphone stecke ich lieber in die Reißverschlussfächer, die von außen unsichtbar sind. Davon gibt es je eins im Überschlag, im Innenfach und im Rückenteil. Sehr schön finde ich auch das größere Modell 711: ein Cityrucksack mit sehr viel Stauraum, in Cognac-Braun. Natürlich auch aus Leder. Ihn kann ich mir auch gut als Ersatz für einen Weekender für einen kurzen Citytrip vorstellen.

 Weitere Lederrucksäcke von Jahn-Tasche, Hamosons, Harolds und Branco für Damen und Herren finden Sie in der Kategorie Rucksäcke. (ele)

 

Die Autorin ist Social-Media-Redakteurin mit Faible für Fashion und Design: „Taschen müssen nicht nur schön aussehen, sondern auch praktisch sein!“