• lang en
lang en

Neu im Sortiment: Lederrucksack Jahn-Tasche 668

Dieser Lederrucksack wächst mit seinen Aufgaben

Unser Neuzugang, der Lehrerrucksack Jahn-Tasche 668, kommt Ihnen vielleicht bekannt vor: Es ist die kleinere Version von Modell 670. Designer und Firmenchef Dirk Jahn hat sie auf Wunsch eines überaus sympathischen, aber nachdrücklich insistierenden Kunden konzipiert, der den großen Jahn-Rucksack bereits besitzt und ziemlich glücklich damit ist. „Er hat mehrfach nachgefragt, ob er denselben Rucksack nicht auch eine Nummer kleiner haben kann. Also habe ich das schließlich umgesetzt“, erklärt Dirk Jahn.

Lehrerrucksack mit einzigartigem Design

Warum besagter Kunde nicht einfach einen anderen, kleineren Lederrucksack gekauft hat? Weil die Form des 670er und 668er einzigartig ist! Im Prinzip ist der Rucksack wie eine Ziehharmonika gebaut: Je mehr man ihn befüllt, desto mehr dehnt er sich in der Tiefe aus. Im relativ leeren Zustand sorgt die Riemenbefestigung im vorderen Bereich des Rucksacks dafür, dass er sich zusammenzieht und schön flach am Rücken anliegt.

Radler mit Lehrerrucksack

Schön schlank und schlicht

Die schlichte Form wird durch den glatten Überschlagdeckel unterstrichen, dessen klare Linie weder durch Schnallen noch durch Reißverschlüsse unterbrochen wird. Kräftige Klettverschlüsse gewährleisten, dass der Lehrer-Rucksack auch stark beladen sicher schließt – und trotzdem leicht und schnell zu öffnen ist. Die schlanke Form wird durch die stufenförmig angelegten Fächer begünstigt. Dieses einzigartige Design ist aus der Überlegung entstanden, dass man ja immer verschieden große Utensilien dabei hat und nicht für alle einen gleich hohen Stauraum braucht. So wird man den Laptop oder einen Schnellhefter oder kleinen Aktenordner im hintersten Fach unterbringen und mit einem extra Riemen sichern, ein großes Buch im mittleren und ein, zwei kleinere Bücher oder Kalender im kleinsten Fach verstauen. Vorteil: Alles ist schön übersichtlich und schnell greifbar. Im verschließbaren Vorderfach finden persönliche Dinge wie Schlüssel, Geldbeutel und Smartphone Platz. Ein Stifthalter lässt sich ebenfalls mit Klettverschlüssen dort anbringen, wo man ihn haben will.

Standfest und komfortabel

Die Riemen dieses überaus strapazierfähigen Lehrerrucksacks sind an den Schultern breit und laufen zum Ende hin schmal aus. Das macht ihn komfortabel und unterstreicht seine elegante Linie. Kurze Distanzen lässt sich der Rucksack gut an einem extra Griff tragen. Auf dem Boden steht er perfekt, ohne umzukippen. Das feste, geschmeidige Blankleder hält Bücher und Papier-Unterlagen in Form und schützt vor Knicken und lästigen Eselsohren. (ele)

Weitere Infos auf Youtube