• lang en
lang en
Heute treffe ich Marcel auf einen Kaffee im Collegium, einem beliebten Bistro in Tübingen. Marcel ist seit einigen Jahren Lehrer an einer Realschule im ländlichen Raum Baden-Württembergs. Er unterrichtet die Fächer Mathematik, Biologie und Technik in den Jahrgangsstufen 7, 8, 9 und 10. Marcel liebt den Lehrerberuf und bezeichnet sich auch nach fünf Jahren Schuldienst, trotz des aktuellen Lehrermangels und den damit einhergehend angespannten Arbeitsbedingungen, noch immer als Lehrer aus Überzeugung: “Ich liebe den Lehrerberuf, denn die Arbeit mit jungen Menschen macht sehr viel Freude.” weiterlesen >>
Weich, anschmiegsam und dennoch robust und langlebig. Nicht nur Businesstaschen, Lederrucksäcke und Geldbeutel werden gerne aus Büffelleder hergestellt, sondern auch Echtleder-Sofas und Autositze. Dabei ist Büffelleder keineswegs unempfindlich und kann bei mangelnder Pflege schnell unansehnlich werden.  weiterlesen >>
Ein Rucksack kann Gebrauchsgegenstand sein oder modisches Accessoire. Je nach Nutzung und Rucksack-Art können unterschiedliche Faktoren beim Kauf eine Rolle spielen. Hier die häufigsten Fragen und Antworten auf einen Blick. weiterlesen >>
Beim Kontakt mit unseren Kunden merken wir, dass die Wahl der perfekten Lehrertasche gar nicht so einfach ist. Vor allem bei der Frage der Größe besteht mitunter Beratungsbedarf. Hier die wichtigsten Tipps zum Kauf von Lehrertaschen zusammengefasst. Um Ihnen die Suche nach der passenden Lehrertasche zu erleichtern, stellen wir Ihnen einige Modelle in verschiedenen Größen vor. weiterlesen >>
Nur ein paar Klicks – und Ihre neue Handtasche oder Ihr Lederrucksack ist auf dem Weg zu Ihnen. Ganz bequem von Zuhause aus im Warensortiment stöbern, auswählen, kaufen, ohne einen Fuß vor die Tür zu setzen: Online-Shopping hat sich durchgesetzt in Deutschland. Wir verraten Ihnen, wie Sie seriöse Onlinehändler von schwarzen Schafen in der Branche unterscheiden – und was Sie beachten müssen, damit Ihr Einkaufserlebnis im Online-Shop von Anfang bis Ende positiv verläuft. weiterlesen >>
Selbermachen ist angesagt wie nie – und einfach sympathisch! Selbst entworfene und selbst hergestellte Objekte, Kleidung, Accessoires, Schmuck garantieren Originalität abseits des Mainstreams und von Massenprodukten. Gehören Sie auch zu den Selbermachern?  weiterlesen >>
Fluggesellschaften handhaben das Thema Bordgepäck sehr unterschiedlich: Mal darf die Reisetasche nur 6 Kilogramm auf die Waage bringen (wie bei Tuifly), mal gibt es gar keine Gewichtsbeschränkung wie bei mancher amerikanischen Airline. Hier die aktuellen Handgepäck-Bestimmungen der 25 wichtigsten Fluggesellschaften im Überblick zum Download. Außerdem eine Übersicht, was erlaubt ist im Handgepäck und was nicht. weiterlesen >>
Können Sie sich noch erinnern, wann Sie zum ersten Mal bewusst mit Leder in Kontakt gekommen sind? Dirk Jahn schon. „Ich war in der 9. Klasse. Bis dahin hatte ich immer solche Plastikschulranzen gehabt. Nun wollte ich so eine Tasche, wie sie auch Erwachsene trugen. Also habe ich meine Mutter so lange bearbeitet, bis sie mir Geld für eine echte Ledertasche gab. Ich musste noch was von meinem Taschengeld dazu tun. Die Tasche habe ich noch immer, heute steht sie im Keller und beherbergt Werkzeug.“ weiterlesen >>
Jacken, Schuhe, Taschen, Autositze, Sofas – es gibt heute kaum mehr Anwendungsbereiche, in denen herkömmliche Lederprodukte nicht auch in Kunstleder-Varianten erhältlich wären. Rein optisch sind sie teilweise von Echtleder-Erzeugnissen nur sehr schwer zu unterscheiden. In diesem Beitrag beleuchten wir, was die Vor-und Nachteile von Kunst- und Echtleder sind und wie ich Kunstleder von Echt-Leder unterscheiden kann. weiterlesen >>
 Leder ist ein tolles Material: Es ist fest, zäh, geschmeidig, weich, stabil und überaus strapazierfähig. Es lässt sich schneiden, nähen und kleben – und zu den schönsten Taschen umfunktionieren. Im Vergleich zu künstlichen Stoffen ist Leder nicht nur viel angenehmer in der Haptik und edler in der Optik – es hat auch den Vorteil, dass es viele Jahre überdauern kann, ohne an Attraktivität zu verlieren. Häufig muss man gar nicht viel dazu tun, damit Leder sein gutes Aussehen behält. Vor allem bei extremer Beanspruchung oder unter ungünstigen Bedingungen sollte man seiner Ledertasche aber hin und wieder ein wenig Pflege gönnen. weiterlesen >>