• lang en
lang en

TOP

 

Die perfekte Lehrertasche – robust und flexibel

 

Belastbar müssen sie sein und flexibel genug, um sich immer wieder neuen Anforderungen im Alltag  anzupassen. Sie müssen Strapazen aushalten können und wenn es mal drunter und drüber geht, müssen sie die Ordnung bewahren. Was für Pädagogen gilt, das gilt auch für Lehrertaschen. Die hohen Belastungen, denen Schultaschen für Lehrer, Referendare und Dozenten, ausgesetzt sind, erfordern hochwertige Materialien und Knowhow in der Verarbeitung.

 

Qualität und Knowhow

 

Die handwerklich gefertigte Lehrertasche aus Leder ist diesen Anforderungen bestens gewachsen, weil sie sich durch hohe Flexibilität auszeichnet. Kunstleder hingegen wird bei einer solch hohen Belastung schnell brüchig und rissig. Zum Thema Qualität gehört für uns auch eine ökologisch verträgliche Form der Produktion. Deshalb garantieren wir für die Leder unserer Eigenmarken die Schadstofffreiheit von Chrom6, PCP und AZO-Farbstoffen sowie DMF-haltigen Chemikalien.

Im Sortiment unseres Taschen-Shops finden Sie ausschließlich Umhängetaschen und Rucksäcke für Lehrer, die unsere strengen Qualitätskriterien erfüllen. Das sind zum einen moderne und robuste Laptoptaschen unserer Eigenmarke Jahn-Tasche, die die Handschrift von Firmengründer und Designer Dirk Jahn tragen, außerdem klassische Aktentaschen der Marke Hamosons, für die Dirk Jahn ebenfalls Taschen konzipiert, sowie schicke, elegante Lehrertaschen für Damen und Herren der renommierten Marke Harolds.

 

Spezialist in Sachen Lehrertasche: Der diplomierte Produktdesigner Dirk Jahn

 

Die Experten von Jahn-Lederwaren haben sich lange den Kopf darüber zerbrochen, wie die ideale Notebook-Tasche für Lehrer, Studenten und ältere Schüler aussehen soll. Dirk Jahn hat ihr von jeher ganz besondere Aufmerksamkeit gewidmet: „Funktionalität und Ästhetik zu vereinbaren reizt mich bei dieser Tasche besonders. Denn Lehrertaschen müssen im Alltag hohe Ansprüche erfüllen.“

 

Es ist eine Vielzahl aus Details, die am Ende eine strapazierfähige, gut funktionierende Ledertasche für Lehrer ausmacht:

  •  In der Regel verarbeiten wir äußerst stabiles Rindsleder, das immer in Form bleibt. Damit die Tasche gut steht und nicht kippt, weist die typische Jahn-Tasche oder auch Hamosons-Tasche für Lehrer aus Blankleder eine verkürzte Mittelkante im Taschenkörper aus.
  • Eine Metallschiene stabilisiert den besonders beanspruchten Überschlag und Griff der Tasche.
  • Das Labtopfach ist gepolstert und meist mit einem Riemen oder Reißverschluss ausgestattet, damit das Gerät nicht verrutschen kann.
  • In den Reißverschlussfächern lassen sich kleinere Utensilien wie Stifte und persönliche Dinge gut unterbringen.
  • Kleine Stiftschlaufen und Täschchen für Kreiden lassen sich flexibel fixieren oder auch herausnehmen.
  • Manche Modelle sind mit einem Schloss versehen – so haben neugierige Schüler keine Chance, wenn die Tasche mal unbeaufsichtigt im Klassenzimmer stehen bleibt.
  • Gute Ordnungssysteme mit genügend Stauraum und Fächer sorgen dafür, dass alles dort bleibt, wo es hingehört, und man mit einem Handgriff parat hat, was gerade benötigt wird. Unsere Leder-Aktentaschen sind daher sehr gut organisiert und mit vielen Fächern für DIN A4- und DIN A5-Formate ausgestattet.

 

Zeitlos schön: Jahn-Tasche

 

„Das Gute beibehalten - die Qualität und die bewährte Machart – und trotzdem eine Tasche schaffen, die modern und schlicht ist“, das ist Dirk Jahns Ansporn, wenn er eine Tasche entwickelt. Das Ergebnis ist ein zeitloses Design, an dem man lange Freude hat. Bei der Entwicklung seiner Taschen für Lehrer hat er sich von den Messenger Bags inspirieren lassen und funktionale Überschlagtaschen entwickelt. „Das gab´s in dieser Form mit Sattelleder vorher nicht und das macht bis heute kein anderer in vergleichbarer Weise.“ Mit einem Klettverschluss wird der Überschlag am Taschenkörper befestigt.

Neben der Schultertasche hat Jahn Lederwaren auch den hochwertigen Lehrer-Rucksack aus Leder im Sortiment. Der Rucksack für Lehrer sieht etwas lässiger aus, ist robust, besonders komfortabel zu tragen und eignet sich hervorragend für den täglichen Gebrauch an der Uni oder der Schule. Der  Notebook-Rucksack aus Leder ist auch eine gute Alternative für zierlichere Damen und Herren, die eine einseitige Belastung auf der Schulter vermeiden wollen.

 

Klassisch und bewährt: Hamosons

 

Hamosons ist die zweite Hausmarke der Familie Jahn; Dirk Jahns Vater hat sie ins Leben gerufen. Unter diesem Label werden praktische Aktentaschen und geräumige Lehrertaschen nach guter, traditioneller Machart zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis produziert. Das Leder für diese Taschen ist nicht zu weich und nicht zu hart, damit der Inhalt gut geschützt ist.

Die Gerbung und Verarbeitung von Blankleder ist eine Handwerkskunst, die nicht viele Taschen-Produzenten verstehen. „Unsere Taschen-Manufaktur in Indien, mit der wir seit Jahrzehnten zusammenarbeiten, weiß, wie man mit diesem langlebigen und strapazierfähigen Leder umgeht, das wir für unsere Lehrertaschen verwenden. Man braucht dazu spezielle Nähmaschinen und Erfahrung“, erklärt Dirk Jahn. „Das extrem gute handwerkliche Knowhow, das unsere Partner in diesem Bereich mitbringen, war die Inspiration, mich so stark mit dem Design von Lehrertaschen auseinanderzusetzen.“

Die klassische Lehrertasche von Hamosons hat eine Haupttasche mit mehreren Fächern sowie eine oder zwei Vortaschen. Die Vortasche ist meist mit einem Magnet versehen, damit man sie leicht öffnen und schließen kann. Bei den meisten Modellen hat das Hauptfach solide und besonders robuste Schnappverschlüsse. Schloss und Schnalle sind langlebig und sie schützen die Tasche vor ungewollten Zugriffen.

 

Modisch und durchdacht: Laptoptaschen von Harolds

 

Die starke Auseinandersetzung mit Material, Form und den althergebrachten Techniken der Lederverarbeitung verbindet Jahn-Lederwaren mit Harolds: Das Familien-Traditionsunternehmen aus Obertshausen steht für konstruktives Design, erstklassiges Handwerk und naturbelassene Leder. Harolds stellt schicke Lehrertaschen aus geschmeidigem Leder und mit Innenfutter her. Das Leder bleibt offenporig, wodurch eine besondere Haptik erreicht wird. Im Gebrauch entwickeln Taschen von Harolds eine individuelle Ästhetik – eine Geschichte, die sie mit ihrem Träger verbindet. Und von der Funktionalität her sind sie perfekt durchdacht. Wie auf alle Taschen bei Jahn Lederwaren erhalten Sie selbstverständlich auch auf Harolds Leder-Laptoptaschen eine Gewährleistung von zwei Jahren.

 

Groß, schwarz, Leder: Die beliebteste Lehrertasche

 

Pädagogen müssen oft viel Material mit sich herumschleppen, daher sind die meisten Aktentaschen für Lehrer mittelgroß bis groß. Sie beherbergen problemlos Laptops bis 15,6 Zoll und einen breiten A4-Aktenorder. Aber wir haben auch Modelle für Damen im Programm, die eine kleine, handliche Aktentasche schätzen, um ihr Notebook bis 15 Zoll und einen schmalen Aktenordner oder einen A4-Schnellhefter unterzubringen. Da wir es mit einem Naturmaterial zu tun haben, herrschen auch natürliche Farbtöne vor: Sehr beliebt ist die schlichte Lehrertasche in schwarz oder dunkel-braun aus Rinds-Leder. Aber auch, wer eine Schultasche aus Büffel-Leder in grau oder eine ausgefallenere Laptop-Tasche in hell-braun (cognac), beige oder camel sucht, wird in unserem Taschen-Shop fündig. Ein Tipp: Nutzen Sie die Suchfunktion, um Ihre persönlichen Vorlieben herauszufiltern.

 

Gönnen Sie Ihrer Lehrertasche aus Leder etwas Pflege

 

Durch hohe Beanspruchung wird Leder weicher und somit besser zu tragen. Dennoch sollten Sie Ihrer Leder-Lehrertasche ein wenig Pflege gönnen, damit Sie lange Freude an ihr haben. Alle ein bis zwei Monate sollte die Tasche mit einem für das Leder passenden Pflegeprodukt behandelt werden. Allerdings gilt hier „weniger ist mehr“. Denn wird zu viel von dem Produkt verwendet, kann es unschöne Flecken geben. Noch ein Tipp: Trocknen Sie Ledertaschen niemals auf der Heizung oder im Sonnenlicht. Sollte sie einmal nass geworden sein, stopfen Sie sie besser mit einer Zeitung aus und lassen sie langsam trocknen.

 

Wir beraten Sie gerne

 

Sie haben noch Fragen oder sind sich unsicher, welche Tasche denn nun die richtige für Sie ist? Dann scheuen Sie sich nicht, uns persönlich zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail und helfen gerne weiter. Viel Spaß beim Stöbern in unserem Shop und mit Ihrer neuen Lehrertasche!

 

Kontakt:

Jahn-Lederwaren
Dipl. Designer Dirk Jahn
Dischingerweg 19
72070 Tübingen
E-Mail:  jahn@jahn-lederwaren.de
Telefon: 07071-79 63 142
www.jahn-lederwaren.de